GHOST Teru EBS // electric blue / jet black / shadow blue


oder mtl. 174,94 €
Laufzeit: 12 Monate
0,00 % Effektiver Jahreszins
Längere Laufzeit wählen

  Größenrechner

Rahmenhöhe:

S

Lieferzeit ca. 4 - 9 Werktage *

  • Versandgewicht je Stück:  0 kg
  •     * = Ausland abweichend
In den Warenkorb
 
Laufradgröße  27,5+
Rahmen Hybride Teru AL
Farbe electric blue / jet black / shadow blue
Gabel Rock Shox Recon RL Solo Air 120 mm
Vorbau GHOST MTB Dia. 31.8 mm
Lenker GHOST MTB 740 mm Rise 25 mm Dia. 31.8 mm
Griffe Ergon GA20
Schaltwerk Shimano XT RD-M8000 Shadow Plus 11-S
Umwerfer -
Schalthebel Shimano SLX SL-M7000
Kurbelganitur Samox EC13-F13 16T
Kassette Sunrace CSMS8 11-46
Bremse vorne TRP G-Spec Trail SL 4/4 Piston 180 mm
Bremse hinten TRP G-Spec Trail SL 4/4 Piston 203 mm
Reifen vorne Maxxis Rekon 3C MaxxTerra Exo 27.5 x 2.6
Reifen hinten Maxxis Rekon 3C MaxxTerra Exo 27.5 x 2.6
Felge Rodi Tryp 584x30 mm 32H
Nabe Vorne Fastace DA201-F 15x110 mm
Nabe Hinten Formula EHL-148S 12x148mm
Sattelstütze Fastace DA201-R 12x148 mm
Sattel Velo VL-1353
Motor Bosch Performance CX
Display Bosch Purion
Akku Bosch Power Pack 500 Wh
Ladegerät Bosch Charger 2 Ah
Gewicht -


Das zeichnet ein E-Hardtail Mountainbike aus

  • Geringes Gewicht
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Bessere Kraftübertragung
  • Hohe Steifigkeit
  • Leistungsstarker Motor
 

Über die Marke GHOST Bikes

Seit mehr als 20 Jahren begeistern Fahrräder von GHOST Bikes Radsportler auf der ganzen Welt und seit 2011 ist absoluts Dein GHOST Bikes Premium Shop aus dem Chiemgau. Als kleine Hinterhofschmiede begann GHOST Bikes in Waldsassen im bayerischen Wald, direkt an der Grenze zur Tschechischen Republik. Heute kann sich GHOST zu den größten deutschen Fahrradmarken zählen. Legendäre Modelle wie das Lector oder die AMR-Reihe haben sich fest in der Bikeszene etabliert und schufen das Fundament für internationalen Erfolg.

Im Test können GHOST Bikes die Redakteure immer wieder überzeugen, auch viele Profis schwören auf die bayerische Radmarke und fahren regelmäßig Erfolge ein. GHOST Bikes steht für Qualität und Innovation, das Ziel lautet in jeder Saison: technisch Maßstäbe setzen und gleichzeitig ein optimales Preis-Leistungsverhältnis bieten. Diese Kombination ist das Erfolgsgeheimnis und der Grund für die hohe Nachfrage nach den Fahrrädern aus Bayern.

Alle Bikes inklusive aller Anbauteile werden nach dem neusten Stand der Technik geprüft. Die Einrichtungen bei GHOST Bikes ermöglichen es, den Trail (realen Fahrbetrieb) ins Labor zu holen und ein Fahrradleben in wenigen Tagen zu simulieren.
 
Wir wollen absolut sicher gehen, dass Du kein Teil der Testreihe bist, sondern ein Bike erhältst, auf das Du Dich verlassen kannst.
 

Wir beraten Dich gern!

Du hast noch Fragen? Dann ruf‘ uns an! Wir sind Dein GHOST Premium Shop aus dem Chiemgau und stehen Dir von Montag bis Freitag 9-17 Uhr unter +49 8051 / 640 47 17 zur Verfügung, um Dich zu Deinem Wunschrad zu beraten. Gerne beantworten wir Deine Fragen auch schriftlich, nutze dafür einfach unser Kontaktformular.

Beschreibung





GHOST Teru EBS // electric blue / jet black / shadow blue - S

Noch einen Gipfel mehr schaffen und nicht mit hochroten Kopf und völlig ausglaugt sein, das geht mit dem GHOST Teru EBS // electric blue / jet black / shadow blue. Mit der E-Unterstützung ist der nächste Gipfel kein Problem. Probiere es einfach aus. Der Bosch Performance CX Motor bildet zusammen mit dem Bosch Power Pack 500 Wh eine Traumkombination aus kraftvoller Unterstützung und genügend Reichweite auch für längere Touren.

Für den Komfort durch weniger Erschütterungen und Vibrationen und mehr Geschwindigkeit im Gelände sorgt die Rock Shox Recon RL Solo Air mit 120 mm Federweg. Damit die Spur treu gehalten werden kann, gibt es obendrauf die Maxxis Rekon 3C MaxxTerra Exo 27.5 x 2.6. Das GHOST Teru EBS // electric blue / jet black / shadow blue ist perfekt für die Fahrt, die noch weiter gehen soll.

>> Nicht sicher, welche Rahmengröße zu Dir passt? Dann hier klicken, um zu unserem Rahmengrößen-Berater zu gelangen...


Laufräder mit  27,5+ Zoll

Noch ein neuer MTB-Laufradstandard? Das „+“ macht den Unterschied: Die 27,5 Zoll Laufräder mit dem Plus unterscheiden sich in der Felgen- und Reifenbreite von ihren Artgenossen ohne den Namenszusatz. Sie erinnern schon beinahe an ein Fatbike mit den breiten 3-Zoll-Reifen, diese bieten Dir zahlreiche Vorteile im Gelände. Dank der größeren Kontaktfläche mit dem Untergrund erlebst Du extrem hohen Grip bei sehr geringem Rollwiderstand im Gelände. 650B Plus ermöglicht Dir niedrige Luftdrücke bei geringer Pannengefahr, gleichzeitig ist das Überrollverhalten deutlich verbessert im Vergleich zu den schmaleren 27,5 Zoll Laufrädern. Eine interessante Alternative für Hardtails, Touren- und All-Mountain-Fully!

BOSCH Performance Line CX

Dieser Antrieb ist für die sportlichen E-Biker gedacht. Bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h unterstützt die Drive Unit Performance Cruise, sogar bis zu 45 km/h die Drive Unit Performance Speed. Die nötige Power für flowige Touren liefern die BOSCH PowerPacks mit 300, 400 und 500 Wh, die mit einfacher Handhabung und modernem Design begeistern. Als Kommandozentrale fungiert der Intuvia Bordcomputer, mit dem das Pedelec leicht und intuitiv gesteuert werden kann. Zusätzlich sind alle wichtigen Informationen abrufbar, wie aktuelle Reichweite, Geschwindigkeit und Distanz. Die ungefähre Reichweite können Sie mit dem BOSCH Reichweiten-Assistenten berechnen. >> Hier ausprobieren!


BOSCH eMTB-Modus

Wir lieferen jedes Bike mit Bosch CX Motor mit der neuen Software mit eMTB Modus aus.Der eMTB-Modus ersetzt den bisherigen Sport-Modus bei eMountainbikes mit der Performance Line CX und variiert zwischen den Fahrmodi Tour und Turbo. Mit einem maximalen Drehmoment von bis zu 75 Nm verstärkt der Motor die Eigenleistung des Fahrers dynamisch zwischen 120 % und 300 %.

Abhängig vom Pedaldruck passt sich die progressive Motorunterstützung automatisch der individuellen Fahrweise an. Ganz ohne Umschalten der Fahrstufe unterstützt der Motor schon bei geringen Trittfrequenzen stets mit der idealen Leistung. Das Anfahren an steilen Anstiegen gelingt problemlos, das Vorankommen im Gelände wird spürbar leichter. Das sorgt für ein natürliches Fahrgefühl und maximale Performance auf dem Trail